Sonntag, 5. Januar 2014

cochlea II



cochlea lautete der Titel der ersten Ausstellung bei den Meisterbastlern, die im Dezember eröffnet wurde. Jetzt gibt es eine Fortsetzung unter dem gleichen Titel, aber mit völlig neuen Bildern. Wer also schon bei der ersten Vernissage war, kann heute noch einmal kommen und neue Bilder und Skulpturen genießen. Im Mittelpunkt steht die Spiralform der Schnecke in ihren vielfältigen Abwandlungen. Als Symbol für Unendlichkeit des Lebens und Hinführung zu einer Mitte ist sie Metapher in vielen Kulturen und Religionen. Die Natur hat hier ein Mandala erschaffen, das bei geduldiger Betrachtung zur Entspannung und inneren Ruhe führt. Im Gegensatz dazu stehen die animierten Muster, die einige der Schneckenbilder überlagern oder unterlegen und mit ihrer Hektik für oppositionelle Erfahrungen sorgen. 

http://maps.secondlife.com/secondlife/Meisterbastler/53/169/33

Keine Kommentare: