Montag, 14. Oktober 2013

zwischen Leben & Tod

The littlest thing 
So lautet der Titel der gestern Abend eröffneten Vernissage im Instituto Espanol von Anna Anton und Oxil Zane. Die Ausstellung auf zwei Etagen soll nicht nur an den Días de los Muertes am 2. November in Mexiko erinnern, sondern auch an den fast vergessenen Künstler José Guadalupe Posada (1854- 1913).

Qualitätsmerkmal: es ist eine SaveMe Oh besuchte Ausstellung !!!

Keine Kommentare: